• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: direkt zur Suche
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6: Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt] , Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab -Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil -Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return -Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Item 1 of 4
Aktuelles & Informatives

Neue Handreichung zur Beantragung von LEADER-Förderung

Veröffentlicht am Freitag, 9. Februar 2024
Die neue Förderperiode 2023-2027 ist gestartet. Die Geschäftsstelle der LEADER-Aktionsgruppe Nordschwarzwald hat hierzu eine kompakte Handreichung erstellt, in der alle wichtigen Erst-Informationen zusammengestellt sind.

LEADER ist ein Regionalentwicklungsprogramm der Europäischen Union und des Landes Baden-Württemberg zur Förderung innovativer Entwicklungsansätze und Projekte im ländlichen Raum. Ziel ist eine nachhaltige Entwicklung und die wirtschaftliche Stärkung strukturschwacher ländlicher Regionen in Europa. LEADER steht für "Liason entre actions de developement de l'economie rurale", was soviel bedeutet wie "Verbindung von Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft".

Die Entwicklung der ländlichen Regionen im Rahmen von LEADER erfolgt von unten nach oben. Die EU gibt dabei nur einen groben Rahmen vor. Verantwortlich für die Umsetzung des LEADER- Programms auf regionaler Ebene sind die LEADER-Aktionsgruppen.

Unter Berücksichtigung des europäischen Green Deals und den für den Nordschwarzwald relevanten SDGs und Megatrends, wurden für die Förderperiode 2023-2027 vier Handlungsfelder erarbeitet und für jedes Handlungsfeld zwei Entwicklungsziele definiert. Der Klima- und Ressourcenschutz spielt als Querschnittsziel bei allen Handlungsfeldern eine besonders wichtige Rolle.

Die vier Handlungsfelder sind:
- Lebensqualität durch Engagement
- Natur erleben und gesunder Tourismus
- Heimisches Holz und regionale Produkte
- Biodiversität und Kulturlandschaft im Wandel

Nähere Informationen sind auch auf der Homepage von LEADER zu finden.

Nichts gefunden?